myPOS-Terminal - mobiler Kreditkartenleser

FAQ

  • myPOS Online - Zahlungen online, per Telefon, E-Mail oder SMS annehmen

    Bei myPOS Online handelt es sich um eine Reihe von nützlichen Diensten, welche die Zahlungsabwicklung zu einer Leichtigkeit werden lassen und zugleich Ihre Zahlungskanäle erweitern und Ihren Umsatz steigern.

    Hier ein kurzer Überblick über unser Angebot für Sie:

    Zahlungs-Gateway
    Das myPOS Zahlungs-Gateway macht es möglich, Kartenzahlungen auf einer Website oder mobilen App sicher anzunehmen und es funktioniert als Online-Version eines Kreditkartenlesers für jede Website. Das einfach zu integrierende Zahlungs-Gateway hilft Ihnen zudem, den Überblick über Ihre Online-Transaktionen zu behalten und Echtzeitberichte zu erstellen.

    Warenkorb-Plugins
    Nehmen Sie alle Zahlungen auf Ihrer eCommerce-Website mit unseren einsatzbereiten Warenkorb-Plugins an. Wählen Sie einfach das für Sie passende Plugin und installieren Sie es! Derzeit unterstützen wir WooCommerce, Magento, Magento 2, OpenCart, X-Cart, PrestaShop, osCommerce, Zen Cart und CloudCart. Keine Sorge, falls Ihr Plugin noch nicht dabei ist - basierend auf Ihrem Feedback fügen wir ständig neue Plugins hinzu!

    MO/TO virtuelles Terminal
    Mit dem MO/TO virtuellen Terminal von myPOS können Sie Ihren Computer, Ihr Smartphone und Ihr Tablett in einen Kartenleser verwandeln und Kartenzahlungen aus der Ferne per Telefon oder E-Mail annehmen. Ihre Kunden können Ihnen einfach telefonisch Ihre Kredit- oder Debitkartendaten mitteilen und bezahlen - ohne aufwendige Integration oder zusätzliche Hard- oder Software.

    PayButton
    Mit dem PayButton von myPOS können Ihre Kunden schnell, sicher und einfach bezahlen, ohne dass eine komplexe Integration erforderlich ist. Legen Sie einfach Betrag und Größe des Buttons fest, geben Sie die Angaben ein, die Sie von Ihren Kunden benötigen, kopieren Sie den erzeugten HTML-Code und fügen Sie ihn in Ihren Website-Editor ein. Das ist alles! Wenn Sie sich mit HTML und CSS auskennen, können Sie auch das Aussehen des Buttons anpassen. Durch Klicken auf den Button werden Ihre Kunden zu einer sicheren Zahlungs-Gateway-Seite weitergeleitet, um den Zahlungsvorgang abzuschließen.

    PayLink
    Erleben Sie die Freiheit, die Ihnen ein myPOS PayLink bietet! Damit benötigen Sie keinen Online-Shop oder eine Website, um Zahlungen online anzunehmen. Sie müssen lediglich einen Zahlungslink mit Beschreibung, Währung und Ablaufdatum erstellen und zusammen mit einem Angebot oder einer Rechnung an Ihre Kunden senden. Sobald die Kunden den Link öffnen, werden sie auf zu einem sicheren Zahlungs-Gateway weitergeleitet, geben ihre Kartendaten ein und schließen den Zahlungsvorgang ab.

    Zahlungsanfrage
    Mit der Zahlungsanfrage-Funktion von myPOS können Sie Geld von Kunden auf der ganzen Welt anfordern. Erstellen und versenden Sie einfach Ihre Zahlungsanforderung per E-Mail oder SMS von Ihrem myPOS-Konto, der myPOS-App oder Ihrem Kartenlesegerät an Ihre Kunden. Zudem bietet Ihnen myPOS ausführliche Berichte über Ihre Zahlungsanfragen mit Angaben darüber, ob der Kunde die Anfrage gesehen hat und ob ein Zahlungsversuch stattgefunden hat. Kunden werden zu einer sicheren Zahlungs-Gateway-Seite weitergeleitet, auf der sie den Zahlungsvorgang abschließen können. Zahlungsanfragen gelten als die Zukunft von MO/TO-Zahlungen, weil sie sicherer sind und das Risiko von Streitigkeiten über Rückbuchungen verringern.

    Allgemeine Anforderungen an Websites, die die Online-Zahlungslösungen von myPOS integrieren möchten.

    Beachten Sie bitte, dass Sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen müssen, um unsere Online-Zahlungsdienste nutzen zu können:

    • Der Name und die Anschrift des Händlers müssen auf der Website deutlich sichtbar sein.
    • Die E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme mit dem Händler und/oder die Telefonnummer des Kundendiensts (möglichst eine gebührenfreie Nummer) sollten auf der Website sichtbar sein

    Sie müssen Folgendes klar und deutlich angeben:

    • Versandmethoden und -fristen
    • Rückerstattungs- und Rückgaberichtlinien
    • Widerrufsrichtlinien
    • Datenschutzerklärungen (zulässige Verwendung von Verbraucherinformationen)
    • Die angebotenen Produkte und Dienstleistungen sollten klar gekennzeichnet sein und irreführende Inhalte sollten vermieden werden
    • Die Gesamtkosten, einschließlich Versand, Abwicklung und etwaige Steuern, sollten für den Karteninhaber ersichtlich sein
    • Die Transaktionswährung sollte klar und deutlich angegeben sein
    • Die Dauer der Testzeit, falls angeboten, sollte angegeben werden, einschließlich eines klaren Hinweises, dass Gebühren berechnet werden, sofern der Karteninhaber diese Gebühr nicht ausdrücklich ablehnt

    War dieser Artikel hilfreich?

    Danke für Ihr Feedback!

    Danke für Ihr Feedback!

    Senden Sie uns Ihr Feedback

Wir verwenden Cookies

Wir verwenden Cookies und andere Tracking-Technologien, um unsere Website zu optimieren und den Besuchern unserer Website gezielt Informationen anzuzeigen. Mehr erfahren

Alternativ können Sie Ihre Cookies verwalten.

2-3